Wir über uns

Leitbild

Unser Leitbild

Wir verstehen uns als eine lebendige kreative Organisation der katholischen Kirche, und wollen in christlicher Nächstenliebe allen hilfebedürftigen Menschen in ihrer von Gott gewollten Einzigartigkeit begegnen und helfen, ehrenamtlich und beruflich, in fürsorglicher Verantwortung für den Erhalt der Arbeitsplätze unserer qualifizierten Mitarbeiter und der Eigenständigkeit des Verbandes sorgen, uns unter strategischen Gesichtspunkten zum qualitätsorientierten, innovativen, gemeinnützigen Wohlfahrtsverband und wirtschaftlich gesunden sozialen Dienstleistungsunternehmen entwickeln.

Stellung in der Gesellschaft

Wir engagieren uns in unserem Dekanat und im Kreis Paderborn gesellschaftspolitisch. Durch Präsenz in kommunalpolitischen Gremien und bei öffentlichen Veranstaltungen vertreten und dokumentieren wir unsere Verbandsziele.

Die Einbindung des gesellschaftlichen Umfeldes an unserem Verbandsleben ist uns sehr wichtig. Dieses wollen wir durch Öffnung unserer Einrichtungen und zielgerichtete Öffentlichkeitsarbeit erreichen.

Angebote und Dienste

Die Entwicklung der Angebote und Hilfen orientiert sich an den aktuellen Bedürfnissen der Menschen, für die unsere Dienste geschaffen werden. Dabei stehen wir stets im Spannungsfeld zwischen caritativem Anspruch und Wirtschaftlichkeit.

Kundenbeziehungen

Wir schaffen ein vertrauensvolles Verhältnis zu rat- und hilfesuchenden Menschen. Dabei beraten und helfen wir auf hohem fachlichen Niveau und erarbeiten individuelle, den Kundenwünschen entsprechende Lösungen. Wir informieren offen über unsere umfangreichen Leistungen, aber auch über unsere Grenzen.

Wir verstehen uns als eine lebendige kreative Organisation der katholischen Kirche, und wollen in christlicher Nächstenliebe allen hilfebedürftigen Menschen in ihrer von Gott gewollten Einzigartigkeit begegnen und helfen, ehrenamtlich und beruflich, in fürsorglicher Verantwortung für den Erhalt der Arbeitsplätze unserer qualifizierten Mitarbeiter und der Eigenständigkeit des Verbandes sorgen, uns unter strategischen Gesichtspunkten zum qualitätsorientierten, innovativen, gemeinnützigen Wohlfahrtsverband und wirtschaftlich gesunden sozialen Dienstleistungsunternehmen entwickeln.

Dienstgemeinschaft

In unserem Caritasverband  haben die beruflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter einen hohen Stellenwert.

Als Dienstgemeinschaft sind wir uns der gemeinsamen Verantwortung bewusst. Daher ist unser Umgang miteinander geprägt durch Fairness und Offenheit, Professionalität, Menschlichkeit und gegenseitiges Vertrauen.

Klare Verbandsstrukturen, gemeinsam vereinbarte Arbeitsziele sowie höchstmögliche Selbstverantwortung tragen wesentlich zur Arbeitszufriedenheit und zu guten Arbeitsergebnissen bei. Wir fördern Teamarbeit. Durch gezielte Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebote verbessern wir kontinuierlich die Qualifikation unserer beruflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiter.

Wir pflegen einen kooperativen Führungs- und Umgangsstil. Wir setzen auf Motivation, Mitwirkung und Kreativität der Mitarbeiter.

Die Führungskräfte vereinbaren mit ihren Mitarbeitern Ziele und Wege zu deren Erreichung, sorgen für qualifizierte Beratung, Anleitung und Förderung der Mitarbeiter und überprüfen gemeinsam mit ihnen die Ergebnisse.

Grundlage unserer Arbeit

Unser vornehmstes Ziel ist es, den Wert und die Würde der Menschen zu schützen und ihnen zu helfen, ihr individuelles Leben mit einer möglichst hohen Qualität zu führen.

Aus christlicher Verantwortung leisten wir vielfältige Hilfe von und mit Menschen.

Kraft für diese Arbeit schöpfen wir aus der Lehre Jesu Christi und der Gemeinschaft der katholischen Kirche.

Ehrenamt und Pfarrgemeinde

Das ehrenamtliche Engagement ist elementarer Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Unser Ziel ist die fruchtbare Ergänzung hauptamtlichen und ehrenamtlichen Zusammenwirkens in den Pfarrgemeinden.

Durch die persönlichen Mitglieder wird die Arbeit betend, helfend und finanziell unterstützt.

Der Caritasverband im Dekanat Büren e.V. engagiert sich in den pastoralen Gremien des Dekanates.

Erfolgssicheres Dienstleistungsunternehmen

Den Erfolg unseres Unternehmens messen wir an zufriedenen Kunden und motivierten Mitarbeitern. Dabei steht neben der wirtschaftlich gesunden Basis vor allem das Erreichen der ideellen Verbandsziele im Mittelpunkt des Handelns.

Der  Caritasverband im Dekanat Büren e.V. arbeitet nicht gewinnorientiert.

Qualitätsmanagement

Der Caritasverband im Dekanat Büren e.V. bekennt sich zum umfassenden Qualitätsmanagement angelehnt an das EFQM-Modell. Danach werden unsere Prozesse und Abläufe ausgerichtet.

Im Mittelpunkt der ständigen Verbesserungen dieser Prozesse und Abläufe steht der Mensch mit seiner Würde.